XXV AUSGABE DER PREISE GEMISCHT 2019 PREIS AN DIE WEINE VON MACIA BATLE MIT 10 MEDAILLEN

XXV Mezquita Auszeichnungen

GOLDMEDAILLE FÜR BLANC DE BLANCS 2018 UND COL.LECCIÓ PRIVADA 2015

Die Mezquita Awards sind der einzige Wettbewerb, der seit 25 Jahren jährlich und ununterbrochen in Andalusien stattfindet. Es ist eines der renommiertesten Unternehmen Spaniens, dessen Prestige von Hand erworben wurde, dank der hohen Qualifikation der Jury, die sich zur Bewertung der Weine trifft, und der vom Landwirtschaftsministerium verliehenen Auszeichnung sowie der O.I.V.6-Medaillen für Silber und zwei Bronzeunternehmen an die 2. von Gold.

Bei der jüngsten Verleihung der fünfundzwanzigsten Mézquita-Preise in der Stadt Cordoba wurden der Wein Macià Batle Blanc de Blancs 2018 und Col.lecció Privada 2015 hat Goldmedaillen gewonnen, die von 6 weiteren Silbermedaillen für die Weine GUSTAVO 80 ANYS Rotwein 2014, MARGALIDA LLOMPART TINTO 2015, 1856 2015, MARGALIDA LLOMPART BLANC DE BLANCS 2017, MACIÀ BATLE COL begleitet wurden.PRIVATE LESSON 2012 und SAUVIGNON BLANC 2018, sowie 2 Bronzemedaillen für MACIÀ BATLE ANYADA 2018 und EL COL.PRIVATE LECTION 2014, Medaillen, die zu den mehr als dreihundert Auszeichnungen der berühmten mallorquinischen Weinkellerei hinzukommen, sind zweifellos die am meisten ausgezeichneten und ausgezeichneten auf der Insel für ihr Know-how und das klare Bekenntnis zur Einzigartigkeit der auf Mallorca heimischen Weine und Sorten.

BLANC DE BLANCS 2018 wurde aus der auf Mallorca heimischen Sorte premsal blanc hergestellt, ergänzt durch Chardonnay und einen kleinen Anteil Muskateller, der sich durch Frische und Aromen auszeichnet, die ihm eine sehr hohe Eleganz verleihen. Er zeichnet sich durch seine gelbe Farbe mit grünlichen Reflexen aus. Sauberes und helles Aussehen, sortentypische Aromen, Noten von weißen Fruchtfleisch, Apfel, Banane, Pfirsich, tropischen Früchten wie Ananas und Zitrusfrüchten wie Grapefruit. Die COL.LECCIÓ PRIVADA 2015, mit dem Original-Label des deutschen Malers Markus Tollmann, ist achtzehn Monate in französischen Eichenfässern gereift, um mindestens weitere achtzehn Monate in der Flasche zu ruhen. Intensive kirschrote Farbe mit kachelförmigen Reflexen. Brillanter Auftritt. Sehr ausgeprägter Teig, mit Aromen von reifen roten Früchten, Gewürzen wie Nelken, Pfeffer. Balsamische Aromen, Vanille…..

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Leave a comment